Am Mittwoch, den 8.6.16 fanden unsere alljährlichen Bundesjugendspiele statt. Nach dem Aufwärmen auf dem Schulhof durchliefen alle Klassen unserer Schule die Disziplinen Lauf, Sprung, Wurf und Ausdauerlauf. Zwischenzeitlich wurde gefrühstückt, die Spielstationen in der Römerhalle genutzt oder andere Klassen angefeuert. Die Kinder waren mit Eifer dabei und hatten viel Freude! Ein großes Dankeschön an alle Organisatoren und Helfer!

Die Bundesjugendspiele...Texte von Kindern der Klasse 2a:

Am Mittwoch waren die Bundesjugendspiele. Da ist die ganze Schule nach Ober-Wöllstadt gelaufen. Wir sind in die Reifen gesprungen, dann mussten wir über Pappkartons hüpfen. Zum Schluss haben wir den 7 Minuten-Dauerlauf gemacht. Zwischendurch haben wir „Stille Post“ gespielt. Joline

Wir sind nach Ober-Wöllstadt gelaufen. Dort waren die Bundesjugendspiele. Ich bin über Kisten gesprungen und in die Reifen. Beim 7 Minuten-Dauerlauf habe ich 10 Bändchen gesammelt. Weitwurf haben wir auch gemacht. Zum Schluss sind wir mit dem Bus nach Hause gefahren. Es war ein schöner Tag und es hat Spaß gemacht. Pia

 

Letzte Änderung am 06.10.2017